Kartenlegen für deine persönliche Berufung

Kartenlegen für deine persönliche Berufung

„Wähle einen Beruf, den du liebst und du brauchst keinen Tag in deinem Leben arbeiten.“
Konfuzius

Im Hamsterrad gefangen

Viele Menschen, die mich zum Kartenlegen anrufen, sind mit ihrer beruflichen Situation unzufrieden. Manche sind sogar todunglücklich bei ihrer Arbeit.
Gestresst sitzen sie auf ihrem Bürostuhl und hoffen, dass ihr Berg an Pendenzen einmal kleiner wird.
Aber ihr Sklaventreiber halst ihnen immer mehr Arbeit auf.
Am Abend kommen diese verzagten Menschen abgekämpft nach Hause.
An irgendwelche freudigen Aktivitäten können sie gar nicht mehr denken.
Die Arbeit, die sie nicht erfüllt, raubt ihnen ihre ganze Kraft.
Abend für Abend schlafen sie völlig erschöpft vor der Glotze ein.

Am Morgen wieder im trostlosen Büro angekommen, denken sie nur noch an das kommende Wochenende und an ihren nächsten Urlaub.
Diese Menschen sind im Job unerfüllt, gestresst und im Hamsterrad gefangen.
Ein Entrinnen scheint ihnen unmöglich.
So ergeht es vielen Menschen, vor allem Frauen.

Kartenlegen und dem Ruf deiner Seele folgen

Was sich Menschen Tag für Tag bei ihrer Arbeit antun, ist Mord an der eigenen Seele.
Warum ist es für die meisten von uns so schwer, dem Ruf der eigenen Seele zu folgen und die wahre Berufung zu leben?

Wir haben vergessen, warum wir auf diese Welt gekommen sind und was unsere wirkliche Lebensaufgabe ist.
Viele Menschen können sich gar nicht vorstellen, dass ein erfülltes und leichtes Leben mit finanzieller Sicherheit auf sie wartet.
Sie denken, nur mit harter Arbeit und vielen Überstunden wird sich irgendwann Erfolg einstellen.

Ein fataler Irrtum!

Echter Erfolg stellt sich niemals mit Überarbeitung und schon gar nicht mit einer sinnentleerten Tätigkeit ein.
Abgesehen davon, wäre der Preis viel zu hoch für einen solchen Erfolg.

Es ist so wunderbar, dass ich als erfahrene Kartenlegerin erkennen kann, was alles möglich ist.
Und ich sehe auch, was ins abseits führt.

Die meisten können sich das einfach nicht vorstellen.

Ratsuchende, die mich zum Kartenlegen anrufen, sind meistens sprachlos, wenn ich ihnen von ihren Möglichkeiten erzähle.

Sie können sich nicht vorstellen, dass sie mit ihren Talenten Glück und Erfüllung finden können.
Zu sehr sind sie in ihrem destruktiven System gefangen.

Kartenbilder zeigen die wahre Berufung auf

Manchmal bin ich traurig, wenn mir Ratsuchende nicht glauben wollen. Sie können sich nicht vorstellen, was alles möglich wäre.
Es schmerzt mich, wenn sich talentierte Menschen im Hamsterrad drehen.
Bis zur völligen Erschöpfung.
Ein Klinikaufenthalt wegen eines Burnouts scheint in unserer Gesellschaft zum guten Ton zu gehören.

Oder doch nicht?

Wäre es nicht besser, die wahre Lebensaufgabe zu leben, anstatt auszubrennen?
Wer seine wirkliche Berufung lebt, brennt niemals aus!

Zusammenbruch als Chance

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass vor einem Richtungswechsel etwas Schlimmes passieren muss.

„Hätte ich doch auf dich auf gehört, dann wäre mir Schlimmes erspart geblieben“, das sind die Worte einer lieben Kundin, die mich vor längerer Zeit aus Klinik angerufen hat.

Sie hatte mich schon oft zum Kartenlegen angerufen und wir haben jedesmal über ihre verheerende berufliche Situation gesprochen.
Ich habe ihr mehrmals nahegelegt, die Arbeitsstelle zu kündigen.
Sie harrte trotz unzumutbarer Zustände und ständigen Auseinandersetzungen mit ihrem Chef aus.

Was war die Konsequenz ihres unverhältnismässigen Einsatzes?

Es war die Kündigung seitens ihres Chefs. Mit sofortiger Freistellung.

Alle ihre Bemühungen waren für die Katze.

Nun schämte sie sich in Grund und Boden für ihren Rauswurf.
Ihren Aufenthalt in der psychiatrischen Klinik hielt sie streng geheim.

Aber in Wirklichkeit war der Zusammenbruch ihre grosse Chance.
Und diesmal hat sie ihre Chance wahrgenommen. Es blieb ihr auch gar nichts anderes übrig.

Diese Dame hat hat nach ihren Klinikaufenthalt eine erfolgreiche selbständige Tätigkeit aufgebaut.
Insgeheim hatte sich schon immer ein eigenes Geschäft gewünscht.
Es fehlte ihr der Mut dazu.  Den Ruf ihrer Seele hat sie einfach ignoriert.

Vor einiger Zeit hat sie mich wieder zum Kartenlegen angerufen. Sie war glücklich wie nie zuvor.

Möchtest auch du dem Ruf deiner Seele folgen und deine wahre Berufung finden?
Melde dich einfach bei! Glaub mir, es lohnt sich für dich!